Impfungen gegen Sars-CoV-2 in der ärztlichen Praxis haben erfolgreich begonnen. Einen Überblick über die Zahlen in Deutschland gibt der Corona-Impfindex.

 

In den letzten Wochen des Impf-Angebots war - neben den Unsicherheiten rund um die Lieferung des Impfstoff -  die Termin-Organisation für Hunderte die größte Herausforderung. Darum beginnen wir nun einen Teil der Impfung über eine Online-Buchung zu vergeben, die bereits registrierten Patientinnen und Patienten werden wir noch persönlich einladen. Damit dürften wir auch den weit überwiegenden Anteil der über 60-Jährigen und oder Erkrankten aus unserer hausärztlichen Praxis einmal geimpft haben. Weitere Registrierungen werden jedoch nur online möglich sein. Sollten Sie als Patient aus unserer Praxis zur online Anmeldung keinerlei Möglichkeit haben sprechen Sie uns bitte an, wir werden eine Regelung finden.

weiter lesen..

zur Buchunsseite ( wird zeitnah freigeschaltet)

 

Der Antigenschnelltest gegen Sars-CoV-2 oder Bürgertest wird in unserer Praxis weiterhin angeboten, weiterlesen...