Der empfohlene Impfabstand zwischen Erst- und Zweitimpfung ist für BioNTech 3-6 Wochen, bei Moderna 4-6 Wochen. Halten Sie den Mindestabstand von 3 bzw. 4 Wochen bitte bei der Buchung ein. Sollte der Impfabstand nicht ausreichen, können Sie am Impftag nicht geimpft werden!


In der 14. Aktualisierung der COVID-19-Impfempfehlung empfiehlt die STIKO ein "optimiertes Grundimmunisierungsregime" für den Impfstoff Jansen® der Firma Johnson&Johnson. Der einzige Impfstoff welcher eine Grundimmunisierung mit einer einzigen Dosis erreichen wollte, soll nun i.S. einer Kreuzimpfung, vergleichbar dem Impfstoff Vaxzevria® von AstraZeneca, mit einem mRNA Impfstoff kombiniert werden. Die "Optimierungs- oder Zweitimpfung" nach Impfung mit Johnson&Johnson soll ab 4 Wochen  nach der Erstimpfung erfolgen. Die STIKO schreibt hierzu:"Es gibt bisher keine publizierten Immunogenitäts-, Sicherheits- und Wirksamkeitsdaten. Die Empfehlung beruht auf immunologischer Plausibilität und der Analogie zur heterologen Vaxzevria® mRNA-Impfung". Auch bei einer Grundimmuniserung mit Johnson und Johnson gefolgt von einem mRNA Impfstoff soll eine Booster-Impfung nach 6 Monaten mit einem mRNA Impfstoff erfolgen. Dieser Empfehlung schliesen wir uns an.

 

Auch wenn Sie anderenorts, z.B. im Impfzentrum, die Erstimpfung erhalten haben und nun hier die Zweitimpfung erhalten wollen, alles kein Problem! Bitte beantworten Sie im Rahmen der Buchung die Fragen zur Erstimpfung, wann, mit was, wo etc. Es wird Ihnen dann automatisch der passende Impfstoff angeboten. Aufgrund der bestehenden Zulassung sollten Sie, falls Sie mit BioNTech Ihre Erst-Impfung erhalten haben, wenn möglich auch die Zweitimpfung und die Booster-Impfung mit BioNTech erhalten, andererseits, wenn Sie die Erst-Impfung mit Moderna erhalten haben, sollten Sie auch die Zweitimpfung und die Booster-Impfung mit Moderna erhalten. Es werden entsprechende Termine je nach Impfstoff angeboten.

Leider hat Herr Spahn vergessen genügend BioNTech zu bestellen, darum müssen wir nun den Impfstoff BioNTech für die unter 30-jährigen und die Schwangeren reservieren, diese Personengruppe sollte entsprechend der STIKO Empfehlung nur mit BioNTech geimpft werden. Darum erhalten im Moment alle unter 30-jährigen BioNTech und alle über 30-jährigen im Moment Moderna; unabhängig vom zuvor genutzten Impfstoff! 

 

Hier geht`s zur Buchungsseite.

Das Versprechen, zeitgerechte Impfung nach 3 bis 6 Wochen, wollen wir unbedingt bei denen, die sich den Termin freigehalten haben auch einhalten. Alle diejenigen, die hier zum vereinbarten Termin nach 3 bis 6  Wochen buchen möchten und keinen freien Impftermin mehr angeboten bekommen, bitten wir sich über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an uns zu wenden, unter Angabe von Name, Vorname, Geburtsdatum, Datum der Erstimpfung und Impfstoff, wir werden für einen Termin sorgen! Hierbei verweisen wir auf die Empfehlung des RKI zum Impfabstand.

 

Sollten Sie weitergehende Fragen haben wenden Sie sich bitten an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Geben Sie hierbei bitte Name, Vorname, Datum der Erstimpfung und den Impfstoff, Ihre Handynummer sowie Ihren Wunsch/Frage an.