Eine wichtige Leistung die wir Ihnen anbieten wollen, ist, dass wir uns stets freundlich Ihren individuellen Anliegen, Fragen und Sorgen zuwenden. Unsere Mitarbeiterinnen am Empfang sind Ihre ersten Ansprechpartnerinnen. Unterlagen vorbeibringen oder abholen, Termine für Akut- und Infektionssprechstunde vereinbaren, Reha-antrag,... für alle Fragen haben sie ein offenes Ohr. Sie können erste Fragen beantworten oder aber auch die Fragen den Ärzten und Ärztinnen vorlegen und klären wie es weitergeht, z.B. nach der Entlassung aus dem Krankenhaus,.. in Vertretungsituationen.. bei Krankheit der Eltern und so weiter. 

Gerne können Sie auch Anfragen per E-Mail oder Fax an uns senden, diese werden in der Regel innerhalb eines Tages  beantwortet. Rezepte und Überweisungen können Sie über unsere Rezeptbox telefonsich bestellen, hierzu nach der Ansage die Taster 1 drücken, dann Name, Vorname und Geburtsdatum nennen sowie Ihren Rezept/Überweisungswunsch. Diese stehen ab dem nächsten Werktag-Mittag zur Abholung bereit.

Sollten Sie bei Abwesenheit Ihres Hausarztes/Ihrer Hausärztin Rezepte bei uns bestellen wollen, müssen Sie zunächst die Krankenkassenkarte hier vorlegen. Diese muss obligatorisch eingelesen werden bevor wir Rezepte ausstellen können.

Im hausärztlichen Bereich wollen wir mit Ihnen zusammen einen Weg zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden suchen. Individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL) sind hierfür unseres Erachtens in aller Regel nicht notwendig, im Vordergrund stehen Zuhören und Beraten, apparative Untersuchungen und Medikamente sind erst der zweite Schritt.

Hausbesuche führen wir in Dülken sowie in den von uns betreuten Heimen und im Hospiz durch.